Was sind Einarbeitungskurse?

Einarbeitungskurse, auch Onboarding- oder Orientierungskurse genannt, sind eine tolle Möglichkeit, Ihre neuen Mitarbeiter schnell produktiv werden zu lassen und gleichzeitig Vision und Werte Ihres Unternehmens mit ihnen zu teilen, während sichergestellt wird, dass sie außerdem mit den zahlreichen branchenspezifischen und national geltenden Regeln und Gesetzen vertraut sind.

Warum ist das wichtig?

Warum ist das wichtig?

Mitarbeiter am Arbeitsplatz zu schulen ist ein Luxus der Vergangenheit, den sich moderne Unternehmen nicht wirklich leisten können. Durch Einarbeitungskurse können Ihre Mitarbeiter „mit voller Kraft durchstarten“ und von Anfang an produktiv sein, ohne erfahreneren Kollegen mit überflüssigen Fragen zur Last zu fallen und Ihre Arbeitsabläufe zu verzögern.

Dies ist besonders für Branchen mit einer hohen Fluktuationsquote von Bedeutung, in denen neue Mitarbeiter schnell in der Lage sein müssen, Ihre erfahreneren Mitarbeiter zu entlasten. Dies kann daran liegen, dass sie eingestellt wurden, um der saisonalen Nachfrage gerecht zu werden (z. B. im Hotel- und Gastgewerbe) oder weil es in Ihrer Branche viele Karrieregelegenheiten gibt und Mitarbeiter häufig nach wenigen Jahren nach dem nächsten Schritt in ihrer Karriere Ausschau halten.

Vorteile von Einarbeitungskursen

Wenn neue Mitarbeiter schnell produktiv werden können, steigert das nicht nur die Produktivität, sondern reduziert auch Kosten. Berichten zufolge kann das Ersetzen eines Angestellten bis zu 50 % seines Jahresgehalts kosten. Mit Einarbeitungskursen können Sie diese Kosten reduzieren, da Sie Ihre neuen Mitarbeiter nicht bezahlen müssen, während sie langsam „am Arbeitsplatz lernen“.

In der Informationswirtschaft können Fehler potenziell große Kosten mit sich bringen, da ein einziger falscher Auftrag oder ein kurzer Ausfall ein Webunternehmen Tausende, wenn nicht sogar Millionen Dollar kosten kann. Ein Mitarbeiter, der sein Einarbeitungstraining absolviert hat, läuft geringere Gefahr, Fehler zu machen und ist sich aller potenzieller Gefahren und Probleme, die ihm in seiner neuen Position begegnen können, bewusst.

Wie lässt sich das auf Ihr Unternehmen anwenden?

Jedes Unternehmen, unabhängig von seiner Größe, kann sein eigenes Programm nutzen, um neue Mitarbeiter einzuarbeiten und die Vorteile einer erhöhten Mitarbeiterproduktivität, von informierterem Personal und weniger Unterbrechungen im Arbeitsfluss genießen. Alle großen Fortune-500-Unternehmen, aber auch Zehntausende von KMUs haben sich dafür entschieden, mit Hilfe internetbasierter Onboarding-Plattformen wie TalentLMS.

Kurse für neue Mitarbeiter sind toll um:

  • Neue Angestellte schnell produktiv werden zu lassen.
  • Saisonarbeiter und befristete Angestellte einzuarbeiten.
  • Neuen Mitarbeitern mehr über ihre Rolle und ihre Verantwortlichkeiten beizubringen.
  • Die Vision und Kultur des Unternehmens mit neuen Angestellten zu teilen.
  • Neue Mitarbeiter über Arbeitsmoral, Gesetze zu Mobbing und Belästigung am Arbeitsplatz, Branchenrichtlinien usw. zu informieren.

Beispiele

Ein typischer Einarbeitungsplan für neue Mitarbeiter beginnt mit einer Nachricht des CEO oder eines leitenden Angestellten des Unternehmens, der die neuen Angestellten willkommen heißt. Ein Abschnitt kann Kultur, Vision und Geschichte des Unternehmens behandeln, um neuen Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, die Perspektive ihres neuen Arbeitgebers einzunehmen.

Als Kern des Einarbeitungsprogramms geht es dann mit praktischen Informationen weiter, mit Fokus auf Rolle und Verantwortlichkeiten des neuen Mitarbeiters. Sind diese einfach genug beschaffen, kann sogar ein vollständiger Übungskurs enthalten sein, bei dem der neue Mitarbeiter behutsam in seine neue Tätigkeit eingeführt wird. Ansonsten kann es sich auch um eine besonders detaillierte Beschreibung handeln und der Rest in einem gesonderten Übungsprogramm behandelt werden.

Zu den nützlichen Informationen, die in einem Einarbeitungsprogramm enthalten sein können, gehören ein Abschnitt mit Informationen über die Unternehmenshierarchie (einschließlich eines Organigramms über die verschiedenen Abteilungen und ihre Funktionen), Informationen über berufliche Aufstiegschancen und Antworten auf häufig gestellte Fragen, häufige IT-Probleme, Boni, Urlaubszeiten, Altersvorsorge etc.

Falls das Unternehmen in einer besonders von Regulierungen betroffenen Branche operiert, kann das Einarbeitungsprogramm auch eine oder mehrere Compliance-Kurse beinhalten.

Wie TalentLMS Ihnen helfen kann

Mit TalentLMS findet Ihr Einarbeitungskurs online in der Cloud statt und lässt sich mit anderen Arten von E-Learning-Funktionen kombinieren. Dies bringt mehrere große Vorteile, unter anderem folgende:

  • TalentLMS hilft Ihnen dabei, Ihr Einarbeitungsprogramm automatisch und wiederholbar zu gestalten, wodurch sichergestellt wird, dass all Ihre Mitarbeiter die gleichen Informationen erhalten.
  • TalentLMS steht jederzeit zur Verfügung, was bedeutet, dass Ihre Einarbeitungsprogramme Ihren erfahreneren Mitarbeitern keine wertvolle Zeit rauben, in der sie als Lehrer und Coachs für die neuen Mitarbeiter agieren.
  • Mit TalentLMS können Sie die Einarbeitung mit Onlinetests, Umfragen und Quiz kombinieren, durch die Sie ein besseres Verständnis darüber erhalten, wie gut Ihre neuen Mitarbeiter das Onboarding-Material aufgenommen haben.
  • Die TalentLMS-Einarbeitung kann von so vielen Mitarbeitern genutzt werden, wie Sie wollen, und ist daher perfekt für saisonale oder sonstige Einstellungshochphasen geeignet.
  • TalentLMS steht jederzeit zur Verfügung, was bedeutet, dass Ihre Mitarbeiter in ihrer eigenen Geschwindigkeit lernen können (sogar offline oder unterwegs), wodurch sie frei von starren Stundenplänen sind und betriebliche Ausfallzeiten minimiert werden.
  • Ein Einarbeitungsprogramm auf Grundlage von TalentLMS kostet deutlich weniger als ein physisches Onboarding-Programm, da keinerlei Kosten für das Anmieten von Unterrichtsräumen oder Reisekosten anfallen.
  • TalentLMS führt ein digitales Protokoll, was im Falle gerichtlicher Verfahren den Vorteil bringt, dass nachgewiesen werden kann, dass ein Angestellter über spezifische Gesetze und Bestimmungen (z. B. Umweltschutzbestimmungen) informiert war.

Eine Reihe von Funktionen, die Ihnen Ihre Einarbeitungskurse erleichtern werden

  • Mit den leistungsstarken, intuitiven TalentLMS-Tools zum Erstellen von Inhalten ist das Erstellen Ihres Einarbeitungsmaterials ein Kinderspiel.
  • Mit der TalentLMS-Funktion „Standardgruppe“ können Sie eine Reihe von Kursen auswählen und sie automatisch allen neuen Mitarbeitern zuordnen.
  • Mit Hilfe der TalentLMS-Quiz und -Tests können Sie verfolgen, wie gut Ihre neuen Mitarbeiter ihr Orientierungsmaterial aufnehmen.
  • Mit den TalentLMS-Berichten haben Sie einen umfassenden Einblick in die Lernfortschritte Ihrer Mitarbeiter.
  • Dank TalentLMS-Umfragen können Sie jederzeit wertvolle Rückmeldung von neuen Mitarbeitern erhalten, was Ihr Einarbeitungsprogramm, aber auch andere Aspekte Ihres Unternehmens angeht.
  • Die Zweigstellen-Funktion von TalentLMS lässt Sie eigenständige Einarbeitungsprogramme für jede Einrichtung, jede Abteilung oder jede Filiale Ihres Unternehmens anlegen.
  • Dank des SSO, der Integrationen und der REST-API von TalentLMS, lässt es sich leicht in Ihre vorhandene Onsite- und Offsite-Infrastruktur integrieren.
  • Haben Ihre neuen Mitarbeiter ihre Einarbeitungskurse abgeschlossen, können Sie TalentLMS auch für Ihr vollständiges Firmen- und Compliance-Training nutzen.

Zu guter Letzt ist TalentLMS cloud-basiert, was bedeutet, dass Sie sich nie mehr um Installationen, Wartungen oder Backups sorgen müssen. Unser Team übernimmt das alles für Sie, damit Sie sich auf die wahren Bedürfnisse Ihres Unternehmens konzentrieren können.

Web-basierte Einarbeitungskurse (auch als Onboarding oder Mitarbeiterorientierung bekannt) sind die schnellste und kosteneffektivste Methode, neue Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen willkommen zu heißen und schnell produktiv werden zu lassen.

Starten Sie Ihr E-Learning-Portal in 30 Sekunden

Legen Sie los, es ist kostenlos!

TalentLMS können Sie so lange wie Sie wollen kostenlos verwenden. Sie können jederzeit auf ein bezahltes Paket hochstufen, um Zugriff auf noch großartigere Funktionen zu erhalten.