Data Security in LMS - Secure Online Learning System - TalentLMS

Sicherheit

Sicherheit

Schutz der Daten

Wir verwenden eine hochbelastbare Speicherinfrastruktur für unternehmenskritische und primäre Datenspeicherung. Die Daten werden wiederholt auf mehreren Geräten über mehrere Standorte hinweg gespeichert. Wir führen täglich Datenbank-Backups durch. Dateien, die unsere Kunden hochladen, werden auf Servern gespeichert, die mit modernen Techniken Engpässe und Fehlerquellen beseitigen.

Sichere Datenkommunikation

Wenn Informationen zwischen unserem Server und Ihrem Computer hin- und hertransferiert werden, werden alle Informationen verschlüsselt. Das heißt, wenn jemand diese Daten „abhört“ und sieht, kann er nicht entschlüsseln oder lesen, was sie bedeuten. TalentLMS verwendet diese Sicherheit (bekannt als SSL) auf der gesamten Website und allen ihren Subdomains, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten nur für Sie selbst zugänglich sind.

Physische Sicherheit

Unsere Server befinden sich bei Rackspace. Alle Server sind durch biometrische Schlösser und eine Rund-um-die-Uhr-Überwachung im Innen- und Außenbereich geschützt. Nur autorisiertes Personal hat Zugang zum Rechenzentrum. 24/7/365 Mitarbeiter vor Ort bieten zusätzlichen Schutz vor unbefugtem Zutritt und Sicherheitsverletzungen. Weitere Informationen zur physischen Serversicherheit finden Sie hier.

Regelmäßig aktualisierte Infrastruktur

Unsere Software-Infrastruktur wird regelmäßig mit den neuesten Sicherheits-Patches aktualisiert. Unsere Produkte laufen hinter einer Firewall und werden sorgfältig überwacht. Während perfekte Sicherheit ein bewegtes Ziel ist, arbeiten wir mit Sicherheitsforschern zusammen, um mit dem neuesten Stand der Technik in Sachen Websicherheit Schritt zu halten.

Wir schützen Ihre Rechnungsdaten

Alle Kreditkartentransaktionen werden mit sicherer Verschlüsselung abgewickelt - die gleiche Verschlüsselungsstufe wie bei führenden Banken. Karteninformationen werden in einem PCI-konformen Netzwerk sicher übertragen, gespeichert und verarbeitet. Wir haben keine Kreditkarten auf unserer Infrastruktur.

Schwachstellenerkennung

Wir ermutigen unsere Anwender und Sicherheitsexperten, uns über mögliche Sicherheitslücken von TalentLMS zu informieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Richtlinie zur Erkennung von Sicherheitslücken.

Sicherheit und GDPR

Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Bestimmungen der DSGVO EU-Verordnung, wenn diese im Mai 2018 in Kraft tritt. Mehr über die TalentLMS GDPR-Compliance erfahren Sie auf der Seite von TalentLMS GDPR.

Haben Sie ein Sicherheitsproblem oder eine Frage? Bitte kontaktieren Sie uns.