AGBs

Mit der Verwendung bzw. dem Besuch der TalentLMS.com Website bzw. Plattform ("Service") unterliegen bzw. stimmen Sie den folgenden Bedingungen ("AGBs") zu.

TalentLMS behält sich vor, diese AGBs bei Bedarf ohne spezielle Ankündigung zu aktualisieren. Alle neuen Funktionen, die das aktuelle Service erweitern oder verbessern bzw. neue Tools und Ressourcen unterliegen den AGBs. Eine fortgesetzte Nutzung entspricht einer Zustimmung der Änderungen. Die aktuelle Version der AGBs kann jederzeit unter folgender URL abgerufen werden: Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Eine Verletzung der nachfolgenden Bedingungen führt zu einer Kündigung des Zugangs/Ihres Kontos bei TalentLMS. TalentLMS übernimmt keine Verantwortung hinsichtlich der Inhalte, die Sie über Ihren Zugang auf der Plattform publizieren. Nichtsdestotrotz verbietet TalentLMS jedwede Art von Einbindung nicht rechtskonformer Inhalten. Sie stimmen zu, die Services auf eigene Gefahr zu nutzen.

AGBs zu Ihrem TalentLMS-Zugang

  1. Sie müssen eine Person sein. Zugänge, die maschinell oder durch andere automatisierte Methoden generiert werden, sind nicht erlaubt.
  2. Sie müssen einen rechtmäßigen Namen, eine gültige E-Mail-Adresse und weitere bei der Registrierung notwendige Daten bereitstellen.
  3. Grundsätzlich ist eine Nutzerregistrierung personenbezogen, d.h. die dazugehörigen Anmeldedaten dürfen nur von einer Person verwendet werden - die Verwendung von Anmeldedaten durch mehrere Personen ist nicht erlaubt. Sie können separate Anmeldedaten für so viele Nutzer anlegen, wie es Ihr Abo erlaubt.
  4. Sie tragen die Verantwortung für die Sicherheit Ihres Zugangs. Bei jedweder Art von Missachtung von derartigen Sicherheitsaspekten Ihrerseits ist TalentLMS in keiner Weise haftbar.
  5. Sie sind für jeden Inhalt bzw. alle Aktivitäten, die in Zusammenhang mit Ihrem Zugang gepostet bzw. durchgeführt werden, verantwortlich - auch wenn es Dritte betrifft, die Anmeldedaten unter Ihrem Zugang besitzen.
  6. Eine natürliche oder juristische Person kann nicht mehr als einen kostenlosen Zugang betreiben.
  7. Dieser Service darf nicht für illegale oder unautorisierte Zwecke verwendet werden. Bei Verwendung dieses Services dürfen keine Gesetze Ihrer Gerichtsbarkeit verletzt werden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechte).

AGBs zu Zahlung, Rückerstattung, Upgrade- und Downgrade

  1. Eine gültige Kreditkarte ist für kostenpflichtige Zugänge erforderlich. Kostenlose Zugänge können auch ohne Bekanntgabe einer Kreditkartennummer verwendet werden.
  2. Das Service wird monatlich im Vorhinein abgerechnet und kann nicht rückerstattet werden. Wenn innerhalb eines Monats das Service nur teilweise oder nicht genutzt wird bzw. innerhalb eines Monats Downgrades durchgeführt werden, können keine Rückerstattungen oder Gutschriften gewährt werden. In diesem Punkt werden im Sinne der Gleichbehandlung keine Ausnahmen gemacht.
  3. Alle Gebühren verstehen sich exklusive aller Steuern, Gebühren oder Abgaben, die von den Steuerbehörden festgesetzt werden. Sie sind verantwortlich für die Zahlung etwaiger Steuern, Gebühren oder Abgaben.
  4. Bei einem Down- oder Upgrade des Abonnements wird in der folgenden Abrechnungsperiode die angegebene Kreditkarte automatisch mit dem dann entsprechenden Betrag belastet.
  5. Wenn Sie downgraden, kann es sein, dass damit Inhalt, Funktionen oder die Kapazität Ihres Zugangs reduziert werden. Wenn damit ein Datenverlust verbunden ist, übernimmt TalentLMS keine Haftung.

Rücktritt und Kündigung

  1. Sie sind für die ordnungsgemäße Kündigung Ihres Kontos allein verantwortlich. Eine Kündigung kann nicht per E-Mail oder Telefon durchgeführt werden. Sie können das Service über einen einfachen Link bei den Einstellungen Ihres Zugangs kündigen.
  2. Wenn Sie das Service vor Ablauf eines bereits bezahlten Monats kündigen, dann wird Ihre Kündigung am Ende dieses Monats wirksam und im Folgemonat keine weiteren Abbuchungen durchgeführt.
  3. TalentLMS behält sich das Recht vor, den Zugang jederzeit und aus eigenem Ermessen zu unterbrechen bzw. - auch zukünftig - abzuweisen. Eine solche Kündigung des Services würde zu einer Deaktivierung oder Löschung des Zugangs führen und den Verlust bzw. Verzicht des gesamten Inhalts des Zugangs zur Folge haben. TalentLMS behält sich das Recht vor, das Service für jeden aus irgendeinem Grund und jederzeit zu verweigern.

Serviceänderungen und Preise

  1. TalentLMS behält sich das Recht vor, jederzeit bzw. von Zeit zu Zeit das Service zu ändern oder einzustellen - vorübergehend oder dauerhaft - mit oder ohne vorherige Ankündigung.
  2. Die Preise aller Services, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die monatlichen Gebühren, können sich unter Berücksichtigung einer 30-tägigen Frist ändern. Derartige Änderungen können jederzeit durch Mitteilung bzw. Bekanntgabe innerhalb des Services durchgeführt werden.
  3. TalentLMS haftet in keiner Weise gegenüber Ihnen oder Dritten hinsichtlich Anpassungen, Preisänderungen, Unterbrechungen oder der Einstellung des Services.

Urheber- und Eigentumsrechte

  1. TalentLMS beansprucht keinerlei Eigentumsrechte auf Inhalte, die Sie innerhalb dieses Services bereitstellen. Ihre Daten und hochgeladenen Materialen/Inhalte bleiben in Ihrem Eigentum.
  2. TalentLMS analysiert vorweg in keiner Weise Ihren Inhalt, behält sich aber vor, durch befugte Personen Inhalte, die über das Service verfügbar sind, abzuweisen bzw. zu entfernen.
  3. Das Design des Services ist urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen dieses nicht duplizieren, kopieren oder irgendwelche HTML/CSS-, Javascript- oder Design-Elemente ohne explizite Erlaubnis durch TalentLMS verwenden.

Allgemeine Bedingungen

  1. Die Nutzung dieses Services erfolgt auf eigene Gefahr. Das Service wird ohne Mängelgewähr und wie vorliegend zur Verfügung gestellt.
  2. Technische Unterstützung wird an Inhaber von kostenpflichtigen Zugängen per E-Mail gewährt.
  3. Sie sind einverstanden, dass TalentLMS Drittanbieter und Hosting-Partner nutzt, um die notwendige Hardware, Software, Netzwerke, Speicher und andere Technologien, die erforderlich sind, um das Service zu betreiben, bereitzustellen.
  4. Es ist nicht erlaubt, das Service irgendwie zu modifizieren oder eine andere Seite so anzupassen, dass impliziert wird, diese sei mit dem Service assoziiert.
  5. Sie stimmen zu, in keiner Weise Teile des Services ohne die explizit Erlaubnis durch TalentLMS zu reproduzieren, zu duplizieren, zu kopieren, zu verkaufen, weiterzuverkaufen oder zu verwerten.
  6. Wir können - ohne Verpflichtung dazu - Inhalte bzw. Zugänge mit Inhalten entfernen, die aus unserem Ermessen rechtswidrig, bedrohend, beleidigend, verleumderisch, pornographisch, obszön, anderweitig anstößig sind oder Eigentumsrechte bzw. diese AGBs verletzen.
  7. Jedwede Art von Beschimpfung bzw. Bedrohung (einschließlich der Androhung dieser) gegenüber TalentLMS Kunden, Mitarbeitern oder Partnern führt zur umgehenden Kündigung des Zugangs.
  8. Sie nehmen zur Kenntnis, dass es sein kann, dass bei Umbauten der Soft- und Hardwareinfrastruktur das Service einschließlich Ihrer Inhalte unverschlüsselt übertragen werden kann - das betrifft (a) den Transfer über Netzwerke; und (b) Änderungen im Netzwerk bzw. bei Geräten, um die technischen Anforderungen zu gewährleisten.
  9. Es ist nicht gestattet, unerwünschte E-Mails, SMSs oder Spam-Nachrichten hochzuladen, zu speichern oder zu verschicken.
  10. Es ist nicht gestattet, Viren oder sonstige Schadprogramme zu übertragen.
  11. TalentLMS garantiert nicht, dass (i) das Service alle Ihre spezifischen Anforderungen erfüllen kann, (ii) das Service ununterbrochen, zeitgerecht, völlig sicher und immer fehlerfrei zur Verfügung steht, (iii) alle Ergebnisse, die Sie aus der Nutzung des Services erhalten, völlig genau und zuverlässig sind, (iv) die Qualität der Produkte, Dienstleistungen, Informationen oder anderer Materialen, die Sie durch dieses Service gekauft haben oder erhalten, völlig Ihren Erwartungen entspricht, und (v) alle Fehler des Services behoben werden können.
  12. Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass TalentLMS nicht für direkte, indirekte, zufällige bzw. spezielle Schäden oder Folgeschäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden für entgangenen Gewinn, Goodwill, Nutzung, Daten oder anderen immateriellen Verlusten haftet, die aus folgenden Gründen resultieren: (i) der allgemeinen oder unsachgemäßen Verwendung des Services; (ii) Gebühren für Ersatzleistungen, die aus irgendwelchen Daten, Informationen oder sonstigen Leistungen im Zusammenhang mit Nachrichten oder Transaktionen über das Service resultieren; (iii) den unbefugten Zugriff auf Ihre Daten bzw. Ihre Datenübermittlung; (iv) Aussagen oder Verhalten von Dritten im Zusammenhang mit dem Service; (v) oder jede andere juristische Angelegenheit im Zusammenhang mit dem Service.
  13. Wenn Rechte bzw. Bestimmungen aus diesen AGBs durch TalentLMS nicht ausgeübt oder vollzogen werden, dann begründet dies nicht einen Verzicht auf solch ein Recht bzw. solch eine Bestimmung. Diese AGBs bilden die alleinige vertragliche Basis zwischen Ihnen und TalentLMS und regeln das damit zusammenhängende Service. Sie ersetzen alle vorangegangenen Vereinbarungen zwischen Ihnen und TalentLMS (einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle vorangegangenen Versionen der AGBs).
  14. Fragen hinsichtlich dieser AGBs sind an folgende E-Mail-Adresse zu richten: support at talentlms dot com